Willkommen - Katzenhilfe Bremen eV

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie uns besuchen und möchten Ihnen hier einen Überblick über unsere Ziele und die von uns betreuten Katzen bieten. Die Mitglieder unseres Vereins kümmern sich ehrenamtlich um


Das Kastrieren verwilderter und freilebender Hauskatzen
Das Gesundpflegen und Vermitteln ausgesetzter Katzen
Das Zähmen und Vermitteln von wild geborenen Jungtieren
Die Einrichtung und Betreuung von Futterstellen



Video Straßenkatzen

Video

Termine

Adventsbasar am 8. und 9. November 2014 (10 bis 18 Uhr)
im Jugendzentrum Buntentor, Geschwornenweg 11a

Die Straßenbahnen der Linien 4 und 5 halten bei der Haltestelle "Rotes Kreuz Krankenhaus" quasi direkt vor dem Geschwornenweg. Von da aus sind es nur ca. 150m zu unserem Basar.


 
 

Aktuelles

 
 

Rückblende auf die Tombola beim Mahndorfer Dorffest

Die Tombola war ein Erfolg. Beide Tage ausverkauft. Das Wetter hat natürlich auch für uns gearbeitet. Tolle Stimmung und die Leute sind dort wirklich sehr nett zu uns und kommen schon unaufgefordert und kaufen brav ihre Lose. Es war anstrengend, aber wenn es so gut läuft, dann macht es viel Spaß. Das Team hat gestimmt. Alles war einfach schön.

17.  September 2014

Fotos zum Vergrößern anklicken

 
 

Kastration verhindert Tierleid

Etwa zwei Millionen Katzen leben in Deutschland als Streuner auf der Straße, immer hungrig und meistens krank. Man sieht sie nicht, man hört sie kaum. Und doch sind zurückgelassene oder verwilderte Hauskatzen überall. Auf Industriegeländen, Parzellengebieten, Hinterhöfen oder mitten in der Stadt am Bahnhof. In Bremen sind es schätzungsweise 10.000 Katzen.  Weiterlesen...

Kastrationspflicht in Bremen

Wer Katzen hält und ihnen die Möglichkeit gewährt, sich außerhalb einer Wohnung oder eines Hauses aufzuhalten, hat diese durch einen Tierarzt oder eine Tierärztin kastrieren zu lassen. Der Nachweis über die Kastration ist auf Verlangen der Ortspolizeibehörde vorzulegen. Wer sich dieser Anordnung widersetzt, muss mit einem Bußgeld von 500,- Euro rechnen. Weiterlesen...


Bei Bestellung über die folgenden Werbebanner geht ein Teil Ihres Bestellwertes als Werbeeinnahme auf unser Spendenkonto. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

 
Logo Zooplus
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü