Futterstelle Timmy im Bremer Umland - Katzenhilfe Bremen eV

Ehrenamtlicher Einsatz für Straßenkatzen in Not seit 1991

   
   
 Navigationsmenu
 
Futterstelle Timmy im Bremer Umland
 
Da etliche unserer Mitglieder aus dem Umland von Bremen kommen, haben wir auch dort Futterstellen eingerichtet, wenn es die Situation erfordert. Diese befindet sich östlich von Bremen auf einem verwilderten Grundstück mit alten Gebäuden.

Die Stelle mit etwa 30 Katzen wurde jahrelang von Tierfreundinnen vor Ort gefüttert. Aber es wurde nicht kastriert. Vor einigen Jahren wurde mit der Katzenhilfe Bremen e.V. und dem Tierheim Arche Noah in Stuhr eine Kastrationsaktion durchgeführt, so dass der jährliche wilde Nachwuchs, der auf dem Gelände beste Versteckmöglichkeiten findet, ausgeblieben ist.

Trotz täglicher Fütterung und geschützten Schlafstellen fordert das harte Leben draußen seine Opfer. Vor zwei Jahren dezimierte vermutlich die Katzenseuche den Bestand, so dass in diesem Frühjahr noch etwa sieben Tiere gezählt worden sind.

An dieser Futterstelle ist ganz deutlich zu erkennen, unter welchen unwürdigen Umständen unsere Streuner leben müssen. Die wärmere Jahreszeit lässt diesen Ort noch freundlich erscheinen, aber wenn der Herbst mit seinen Stürmen und Regen kommt und danach der Frost sich festsetzt, dann kämpfen die Straßenkatzen ums nackte Überleben. Sie haben keine Alternative, wo sollen sie hin?
 
 
Zurück Sie sind hier: Was wir leisten ► Unsere Futterstellen ► Futterstelle Timmy im Bremer Umland
 
     

Verein

Netzwerke/Partner/Vereine

Informationen

Katzenhilfe Bremen e.V.
Nachtweide 98
28719 Bremen
Vorsitzende Ilse Duhr
Telefon: 0421/ 61 61 286
Katzenhilfe Facebook   Bremer Tiertafel
     
Sunnyf.de   Bremer Tierschutzverein
Copyright 2003 - 2018
Alle Rechte vorbehalten
katzenhilfe-bremen.de
Eingetragener Verein
seit 1991