Ehrenamtlicher Einsatz für Straßenkatzen in Not seit 1991

   
   
 
Katzen suchen ein Zuhause
 
An dieser Stelle finden Sie den Großteil der Katzen, die in unserer Obhut auf ein schönes Zuhause warten.
Da diese auf unsere Stationen und einige Pflegestellen verteilt sind, wenden Sie sich bei Interesse bitte direkt
an den angegebenen Ansprechpartner.

Kater Mücke, geb. 2011


Mücke und sein Bruder Findus haben ihr Zuhause verloren da die Besitzerin aus Altersgründen umziehen musste und die beiden nicht mitnehmen konnte.


Mücke ist Freigang gewohnt, da er aber sehr scheu und schreckhaft ist wäre für ihn ein Zuhause mit grossen gesicherten Balkon  besser, oder Freigang in einer verkehrsarmen Umgebung.


Nach einer längeren Eingewöhnungszeit schliesst er sich seinen Menschen an.


Wer hat die Geduld und das richtige Zuhause für diesen grossen imposanten Kater?


Kontakt - Petra Stefan, Tel. 0177 5712 208 oder E-Mail


Update 24.4.2019  Mücke liebt die anderen Kater im Katzenhaus und sucht aktiv Kontakt zu ihnen. Inzwischen hat er seine Angst abgelegt und lässt sich von Menschen die er kennt gerne streicheln.


 

Muecke__1551197363.jpg 

Nina, ca. 6 Monate alt


Nina kam wie so viele andere wild zu uns. Sie ist noch ängstlich, aber neugierig und lässt sich auch mal streicheln.

Sie hat hat ein wunderschönes Erkennungsmerkmal auf der Nase. Mit diesen weißen Strich, können wir sie von allen getigerten Fellnase ohne mit der Wimper zu zucken erkennen.

Mit viel Liebe, Geduld und einem Kumpel wird sich Nina irgendwann auch als Mitglied der Familie fühlen.

Ein abgesicherter Balkon würde ihr sehr gut gefallen.

Liebe auf dem ersten Blick?

 

Kontakt  Ilse Duhr Tel. 0421 6161 286  -  E-Mail

Nina__1548321351.jpg 

Elfi, ca. 7 Monate alt, kastriert, Wildfang


Unser Angsthase Elfi ist wild zu uns gekommen. Mittlerweile lässt sie Schmuseeinheiten  über ihren Leib ergehen.

 

Aber zumindest beim spielen schaltet sich die Angst aus. Wenn sie beim spielen erstmal warm wird, dann gibt es kein Halt mehr und der komische Mensch, der da sitzt, ist auch vergessen. 

Sie kann nur als Wohnungskatze mit abgesicherten Balkon vermittelt werden. Ein Kumpel sollte nicht fehlen.

Wer gibt der hübschen Elfi eine Familie?


Kontakt - Ilse Duhr unter  0421 6161 286 oder E-Mail

Elfi__1548061273.jpg 

Nina, ca. 6 Monate alt, kastriert, Wildfang


Die kleine hübsche Nina kam ebenso wild zu uns, wie die meisten von unseren Fellnasen.

Sie ist noch scheu, aber lässt sich streicheln. Beim spielen ist sie nicht aufzuhalten. Sie hat auch nichts dagegen geduldig zu warten, bis sie wieder dran ist.

In ihrem neuen Zuhause sollte ein Spielgefährte geben. Auch das neue Personal sollte Geduld besitzen.

Wer möchte Madame Nina zu Diensten sein? 

Kontakt - Ilse Duhr unter 0421 6161286 oder E-Mail

 Nina__1548060998.jpg

Tina, ca. 7 Monate alt


Tina kam wild und ängstlich zu uns. Schnell bemerkte sie, dass wir garnichts böses wollen. Sie erlaubte uns sie zu streicheln. Und nicht nur das. Wir wissen alle wie intim die Stelle am Bauch einer Katze sein kann, aber nicht mit Tina! Sie liebt es und wehe man hört auf. 

Tinchen wird nur als Wohnungskatze mit abgesicherten Balkon vermittelt. Sie benötigt aufjedenfall einen Gleichgesinnten, damit keine Langeweile aufkommt.

Na, wer möchte denn jetzt mein Bäuchlein kraulen?

Kontakt  Ilse Duhr Tel.  0421 6161 286  E-Mail

 Tina__1547891439.jpg
Seite: 1 2 3
 
     

Verein

Netzwerke/Partner/Vereine

Informationen

Katzenhilfe Bremen e.V.
Nachtweide 98
28719 Bremen
Vorsitzende Ilse Duhr
Telefon: 0421/ 61 61 286
 
     
 
Copyright 2003 - 2019
Alle Rechte vorbehalten
katzenhilfe-bremen.de
Eingetragener Verein
seit 1991